Startseite > Schiesspflicht

Schiesspflicht

Hier finden Sie die Schiesszeiten für die Erfüllung der Schiesspflicht auf unserer Schiessanlage "Buckmatte" in Neuenhof. Welche Personen überhaupt schiesspflichtig sind können sie dem aktuellen Merkblatt  "Schiesspflicht 2017" entnehmen.

Wichtig zu wissen....  
Jeder Wehrmann, der in den letzten 3 Jahren vor der Entlassung aus der Dienstpflicht mindestens je 2 mal das Feldschiessen und das Bundesprogramm absolvierte, hat bei Entlassung aus der Armee Anrecht auf seine persönliche Waffe!! Für weitere Auskünfte fragen Sie bitte bei der  Aarg. Militärverwaltung (VBS) nach!

Interessierte Schützen, die gerne im Verein mitmachen möchten, melden sich bei einem der unten aufgeführten Vorstandsmitglieder oder kommen ganz unverbindlich direkt an ein Vereinstraining in die "Buckmatte".


Schiesszeiten
 Mo.  15.  Mai 2017  18.00 - 20.00  1. Bundesübung Standblatt-Ausgabe bis maximum 15 Minuten vor Schiessende !!
 Do.    6.  Juli 2017  18.00 - 20.00  2. Bundesübung
 Sa.  26.  August 2017    9.00 - 12.00  3. Bundesübung

 

Bitte mitbringen Kontakte  
- Schiess- / Dienstbüchlein
- PISA-Kleber
- Persönliche Waffe
- Gehörschutz
- Personalausweis (ID, Pass od. Andere..)
Präsident Schiess-Sekretär
Bürgler Markus
Im Bungert 2
5432 Neuenhof
Tel. P 056 406 17 77
Flück Simon
Scheidweg 15
5452 Oberrohrdorf-Staretschwil

Tel. M 079 363 70 31

Feldschiessen  2017

Die Ranglisten vom Schiessplatz Wettingen (Gewehr) und Ennetbaden (Pistole) findet ihr hier..


Jahresprogramme und externe Schiessen 2017 aufgeschaltet.


Rangliste Rütlischiessen 2017 aufgeschaltet! 

Copyright © SGN Neuenhof 2014 Letzte Änderung: 06.11.2017, 22:30 Impressum Seitenanfang